Solidarität mit den Kölner Autonomen (Wohn)räumen:

Das Autonome Zentrum soll durch Rollrasen ersetzt werden, die Wagenplätze sind von Bebauung bedroht – das sind für uns zwei Seiten derselben Medaille. Hier sollen soziokulturelle Freiräume zugunsten wirtschaftlicher Interessen aus Köln verdrängt werden. Die Stadt hat sich lange genug aus der Verantwortung gezogen. Deshalb wurde das Stadthaus Deutz (Köln) besetzt. Hier der Artikel dazu […]