10 JAHRE Kaleido!!!

Das Kaleidoskop wird 10 Jahre alt, zu diesem Anlass nehmen wir uns die Straße weil wir die Stadt von unten für alle wollen! Für mehr Freiräume, solange bis es keine Freiräume mehr braucht! Kommt vorbei, bringt Zeit, alte Geschichten, Kuchen (man kann nie genug Kuchen haben) und Stimmung mit! Viel Programm ab 14 Uhr:

  • Kundgebung
  • Infotische unterschiedlicher Gruppen
  • Verschiedenes zum Essen und Trinken (vegane KüfA/Vokü)
  • Kinderprogramm (jonglieren, schminken)
  • Freeshop
  • Flohmarkt
  • Musik
  • künstlerische Überraschungen.
  • Danach Afterparty im Kaleidoskop.

strassenfest


2 Gedanken zu „10 JAHRE Kaleido!!!

  1. Hallo liebe Kaleidoskop-Nachbarn!
    Ich habe euer Straßenfest sehr genossen, weil es eine gute und solidarische und visionäre Stimmung verbreitet hat. DANKE!! Es hat mich wieder motiviert, mich politisch aktiver einzubringen.
    ich habe eine Frage: Gegen 21 Uhr hat ein Trio gespielt: Gesang (Sängerin), Akkordeon (ein Mann) und Gitarre (eine Gitarristin), und es wurden ArbeiterInnen-
    und Widerstandslieder vorgetragen. Könnt ihr mir den Namen der Gruppe nennen? Mich hat die Musik sehr angesprochen und ich würde gern wissen, wer das war (ich habe keinen Flyer).
    Besten Dank, Edith

    • Danke, wir großteils auch (=
      Auf dem Straßenfest nannten sie sich Arbeiterinnenlieder. (=
      So nen ganz fixen Namen scheinen sie nicht zu haben.
      Alles Liebe,
      das K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.